Wir malen mit:

- KEIM Biosil, Silikatfarbe

- Sto Color Sil In

- Akzo Nobel

  1. -Lascaux


Wir dämmen mit:

- TecTem® Insulation

Wir malen mit:

- Caperol, Fenster Lack

- Caperol, Heizkörperlack

- Alpina, Holzöl Lasur



Wir dämmen mit:

- Knauf, Aquapanel

K-TIPP > Label-Wirrwarr


Gütesiegel für Öko- und Biofarben konnten sich lange nicht etablieren , weil es unzählige Hersteller mit jeweils eigenen Labels gibt. Diese sind aber oft näher beim Marketing als bei Mensch und Umwelt angesiedelt. Das vom WWF mitgetragene Baustofflabel Natureplus geht einen Schritt weiter. Es regelt nicht nur die Inhaltsstoffe der Farben, sondern legt auch strenge Grenzwerte für Emissionen fest. Diese garantieren, dass kaum noch flüchtige organische Stoffe aus den Anstrichen in die Raumluft ausgasen.

Der Blaue Engel - Umweltzeichen mit Markenwirkung.


Der Blaue Engel ist die erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung der Welt für Produkte und Dienstleistungen. Er wurde 1978 auf Initiative des Bundesministers des Inneren und durch den Beschluss der Umweltminister des Bundes und der Länder ins Leben gerufen. Seit dem ist er ein marktkonformes Instrument der Umweltpolitik, mit dem auf freiwilliger Basis die positiven Eigenschaften von Angeboten gekennzeichnet werden können.

Limmattalstrasse 234   I   8049 Zürich - Höngg   I   T 044 344 50 40  I   F 044 344 50 44  I  maler@maler-kneubuehler.ch